Zum Hauptinhalt springen
Tags verwenden

Tags sind praktische Kennzeichnungen von Objekten in awork, die dir beim Suchen, Filtern und Erkennen helfen.

Merle Hecht avatar
Verfasst von Merle Hecht
Diese Woche aktualisiert

Du kannst Tags (engl. Markierung) nutzen, um deine Projekte, Aufgaben, User*innen und Kunden zu kategorisieren, sie leichter in der Suche zu finden, ihnen Filter zu bauen oder einfach besser in Übersichten zu erkennen.

Neue Tags hinzufügen

Für die Objekte Aufgabe, Projekt, User*in und Kunde kannst du in awork Tags hinterlegen. Das kannst du entweder auf der jeweiligen Detailseite kurz unter dem Namen oder über das jeweilige Bearbeitungsfenster tun.

Es öffnet sich das Tag-Fenster. In dem Eingabefeld kannst du neue Tags eingeben und mit der Taste Enter bestätigen. Die Tags können dabei auch Leerzeichen enthalten.

Oberhalb des Eingabefelds siehst du die bereits ausgewählten Tags. Durch einen Klick auf das "X" kannst du sie wieder entfernen.

Vorschläge von bereits verwendeten Tags

Für jede Objektgruppe (Aufgabe, Projekt, User*in und Kunde) bildet awork einen eigenen Tag-Pool bereits verwendeter Tags. Die Pools sind unterschiedlich, weil für die unterschiedlichen Arten der Objekte meist sehr unterschiedliche Tags verwendet werden – für User*innen beispielsweise Fähigkeiten, für Kunden Wichtigkeiten, etc.

Der jeweilige Tag-Pool wird beim Hinzufügen von Tags im unteren Bereich angezeigt.

Durch ein Klicken auf einen der Tags aus dem Pool wird dieser direkt hinzugefügt.

Suchen

Während man in dem Eingabefeld einen Tag eingibt, wird der Pool gefiltert, sodass man auch nach bereits vorhandenen Tags in dem Pool suchen kann.

☝️ Hinweis: Der Pool von privaten und Projektaufgaben ist ebenfalls getrennt. Deine genutzten Tags für private Aufgaben siehst nur du. Willst du einen Tag zu einer privaten Aufgabe hinzufügen, siehst du deinen privaten Tag-Pool. Taggst du jedoch eine Projektaufgabe, siehst du den für alle User*innen sichtbaren Tag-Pool für Projektaufgaben.

Zuletzt verwendet

Die Bereich Zuletzt verwendet zeigt dir die 10 von dir zuletzt verwendeten Tags der Kategorie (Aufgaben, Projekte, etc.) an.

Bestehende Tags bearbeiten oder löschen

Du kannst bestehende Tags bearbeiten und den Namen und die Farbe anpassen, sodass alle mit diesem Tag versehenen Objekte diese Änderungen ebenfalls erhalten.

Gehe dazu in das entsprechende Tag-Fenster und wähle den Tag aus dem Pool aus, sodass er oberhalb des Eingabefelds erscheint. Jetzt siehst du das kleine Stift-Icon in dem Tag. Klickst du darauf, öffnet sich ein Fenster zum Bearbeiten des Tags.

Wenn du einen Tag löschen willst, dann klicke hierzu in dem Bearbeitungsfenster unten links auf Tag löschen. Wenn du dort auf "Löschen" klickst, wird das Tag ganz entfernt und damit auch in allen Objekten, bei denen es vorher verwendet wurde.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?